Versöhnung ist ein erster Schritt für die Identifikation mit Europa
Jul05

Versöhnung ist ein erster Schritt für die Identifikation mit Europa

Ein Beispiel aus der deutsch-tschechischen Geschichte zeigt, wie schwierig es heute immer noch sein kann, ein gemeinsames Narrativ für die europäische Erinnerungskultur zu schaffen.

Mehr
Für Europa auf die Straße gehen – ein Gespräch mit einem überzeugten Europäer
Apr28

Für Europa auf die Straße gehen – ein Gespräch mit einem überzeugten Europäer

Kundgebungen von rechten Populisten und anti-EU Demonstrationen sind seit einiger Zeit in ganz Europa an der Tagesordnung. Pro-europäische und liberale Bewegungen werden jedoch meist erst dann laut, wenn gerade mal wieder eine Wahl zugunsten von Nationalisten und Populisten entschieden wurde. Doch Pulse of Europe will das ändern, und gibt den Fans eines vereinten Europas eine Stimme. Wir haben mit Akilnathan Logeswaran gesprochen, der seit Februar in München für die EU auf die Straße geht.

Mehr
Quiz: Beleidigen und fluchen in Europa
Apr14

Quiz: Beleidigen und fluchen in Europa

Was ist das Erste, was du einem neuen Freund aus einem anderen Land in deiner Muttersprache beibringst? Fast immer ist es ein Schimpfwort, stimmts? Die meisten Erasmus-Studenten kommen als Experten im mehrsprachigen Fluchen zurück nach Hause, und wenn du diese Ausdrücke noch nicht kennst, hast du jetzt die Chance das nachzuholen!

Mehr
Mein Kampf gegen den Post-Erasmus-Blues: Kulturschock. Schon wieder?
Feb10

Mein Kampf gegen den Post-Erasmus-Blues: Kulturschock. Schon wieder?

Kulturschock. Diesen Begriff haben wir alle schon hundertmal gehört und er wird an jeder Uni im Erasmus-Vorbereitungstreffen fallen. Als Eramus-Studenten assoziieren wir dieses Wort mit unserer ersten Zeit im Ausland. Aber was bedeutet ein Kulturschock eigentlich? Und kann man eigentlich zweimal einen Kulturschock erleben?

Mehr
So wird in ganz Europa Silvester gefeiert
Dez30

So wird in ganz Europa Silvester gefeiert

Sieben Tage nach Weihnachten lässt die Magie der Feiertage langsam nach. Aber keine Angst, es ist noch Zeit genug, eine letzte große Party zu schmeißen, bevor der Weihnachtsbaum weggeräumt wird und der Alltag wieder beginnt. Eine Silvesterparty natürlich! Aber wie wird in verschiedenen Ländern das neue Jahr gefeiert? Und wozu in aller Welt braucht man dabei eine Schüssel mit Trauben, einen Topf Zwiebelsuppe und ein riesiges Feuerwerk?

Mehr
Mein Kampf gegen den Post-Erasmus-Blues: Hallo, mein Name ist…
Nov30

Mein Kampf gegen den Post-Erasmus-Blues: Hallo, mein Name ist…

Das Depri-Gefühl, das jeden Ex-Erasmus-Studenten überkommt, wenn er nach einem Erasmus-Jahr an seine Heimatuni zurückkehrt, mag kein anerkanntes medizinisches Problem darstellen. Sich merkwürdig zu fühlen, ist dennoch völlig normal. Oder? In unserer neuen Reihe wollen wir unsere Autorin begleiten, wie sie nach einem ereignisreichen Jahr im Ausland zurück ins “normale Leben” findet.

Mehr
Es ist noch nichts passiert, und doch ist alles anders – Großbritannien nach dem Referendum
Sep26

Es ist noch nichts passiert, und doch ist alles anders – Großbritannien nach dem Referendum

Der 24. Juni, der Tag, an dem das Ergebnis des Referendums der Briten über den EU-Austritt bekannt gegeben wurde, ist inzwischen einige Wochen her. Das erste Gefühl der Überraschung und Ungläubigkeit, das an diesem Tag Großbritannien, Europa und die Welt erfasste, hat sich gelegt und das Land ist nun nicht mehr, was es vorher war. Was hat sich verändert und was wird die Zukunft bringen?

Mehr
Kulturelle Vielfalt ist Europas größte Stärke
Aug26

Kulturelle Vielfalt ist Europas größte Stärke

In Europa ist es angesichts so vieler verschiedener Länder und Kulturen nur schwer vorstellbar, dass jeder mit jedem auskommen kann. Und doch klappt das Zusammenleben irgendwie, mal mehr, mal weniger. Neckereien und Streitereien kommen in den besten Familien vor. Doch wir sollten nie vergessen, dass diese Vielfalt unser größter Trumpf ist. Wir haben neun junge Menschen aus verschiedenen Gegenden Europas dazu befragt, was ihre Landsleute ihrer Meinung nach von anderen europäischen Ländern lernen könne und auch, in welchen Bereichen ihr Heimatland anderen Ländern in Europa ein Vorbild sein könnte.

Mehr
Eine stetig wachsende Familie: Die Gründung des European Youth Parliament in Armenien
Jul20

Eine stetig wachsende Familie: Die Gründung des European Youth Parliament in Armenien

Jung, motiviert und bereit, die Welt zu verändern: So beschreibt man die Mitglieder des European Youth Parliament (EYP) von Armenien wohl am besten. Hovsep Patvakanyan, Vorsitzender und Gründer des EYP Armenia, hat uns von seinen Erfahrungen bei der Gründung dieser außergewöhnlichen Jugendorganisation erzählt sowie von den wunderbaren Ideen, die dank der Anstrengungen der Mitglieder verwirklicht wurden.

Mehr
Großbritannien nach dem Brexit: Die zerplatzen Hoffnungen junger Europhiler
Jul04

Großbritannien nach dem Brexit: Die zerplatzen Hoffnungen junger Europhiler

Das Vereinigte Königreich hat für den Austritt aus der EU gestimmt, eine knappe Entscheidung, die viele Briten, ganz besonders die jungen, frustriert und besorgt zurücklässt. Unsere Autorin versucht die Reaktion derjenigen 48% der Wähler, die bleiben wollten, zu beschreiben, und wie es sich jetzt in einem Großbritannien nach dem Brexit anfühlt.

Mehr
css.php

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen