Möchten Sie eine Tasse Kaffee?
Jul20

Möchten Sie eine Tasse Kaffee?

Alles, was ihr über italienischen Kaffee wissen solltet: Die enorme Vielfalt dieses Getränks und seine legendäre Geschichte: Von einem Kampf der Religionen und einem naschhaften Papst…

Mehr
Wie die Europäische Union Falschinformationen bekämpft
Jul14

Wie die Europäische Union Falschinformationen bekämpft

In der sogenannten „Post-Truth-Ära“ stellen Fehlinformationen eine reale Bedrohung für die Freiheit der Bürger, das Funktionieren von Institutionen und die Demokratie dar. Während der globalen Covid-19-Pandemie gefährdeten die rasche Ausbreitung von Fake News sowie (insbesondere politische) Verschwörungstheorien die Gesundheit der Bevölkerung. Kostenlose und verlässliche Informationen zu gewährleisten gehört zu den wichtigsten Pflichten auf Seiten von Bürgern und Institutionen. Wie geht die EU also gegen Falschinformationen vor?

Mehr
Kommunale Interessenvertretung für ein starkes Europa
Jul06

Kommunale Interessenvertretung für ein starkes Europa

Wie ich in einem meiner letzten Beiträge bereits erwähnt habe, hatte ich die Chance im Rahmen der Praxisphase meines Studiums Public Management drei Monate im Ausland, genauer gesagt in der belgischen Hauptstadt, zu verbringen. In den letzten Ausführungen habe ich die Stadt Brüssel mit all ihren Sehenswürdigkeiten näher beleuchtet. Nun möchte ich Ihnen sehr gerne meine Praktikumsstelle vorstellen sowie einen Einblick in meine Tätigkeiten im Europabüro des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) geben.

Mehr
Unsere Stimme zählt!
Jun25

Unsere Stimme zählt!

Information über und Partizipation an europäischen Entscheidungen.

Mehr
Das Elsass entdecken: das Ecomusée d’Alsace
Jun09

Das Elsass entdecken: das Ecomusée d’Alsace

Alsace, a region located on the eastern border of France close to Germany and Switzerland, is a magical place full of surprises. In this new series, we will take you to this very special place and give you a taste of the many wonders it has to offer.

Mehr
Eine Welt voller Nudeln
Jun07

Eine Welt voller Nudeln

Italien wird weltweit wegen der Qualität seiner Lebensmittel geschätzt – und weil es das Heimatland vieler, einfacher aber unwiderstehlicher Delikatessen ist: Pizza, Eis, Nudeln… Es geht nicht um Stereotype. Diese Speisen sind ein wesentliches Teil der italienischen Küche. Ihre Zubereitung folgt bestimmten Regeln, die den Italienern als selbstverständlich erscheinen – aber nicht dem Rest der Welt!

Mehr
Das Europaviertel – internationaler Austauschpunkt und Machtzentrum der EU
Mai25

Das Europaviertel – internationaler Austauschpunkt und Machtzentrum der EU

Ein Stadtviertel Brüssels, welches in meinen letzten Beiträgen keine Erwähnung fand, ist das Europaviertel. Dass dieser Teil Brüssels noch nicht näher beleuchtet wurde, bedeutet jedoch nicht, dass er (mir) nicht wichtig ist, sondern genau das Gegenteil. Bei dem Europaviertel handelt es sich nämlich um das Herzstück Brüssels, welchem mit diesem Artikel nun eine besondere Bedeutung geschenkt werden soll.

Mehr
Zurzeit von Covid-19 lernen wir, wie man Mensch ist.
Mai05

Zurzeit von Covid-19 lernen wir, wie man Mensch ist.

Seit dem ersten Fall von Coronavirus in Codogno (Norditalien) sind nun zwei Monate vergangen. Ich erinnere mich noch an das Gefühl von Ungläubigkeit, als alle Zeitungen auf der Titelseite dieselbe Ankündigung mitteilten: “Erster Fall von Coronavirus in Italien”. Keiner von uns war dafür bereit, keiner von uns wusste, was bald passieren würde. Ich persönlich baute an diesem Tag meine Zukunft auf, aber ich wusste noch nicht, dass meine Zukunft warten musste. Seit dem berühmten Tag, dem 21. Februar 2020, sind viele Tage vergangen. Aus diesem Grund denke ich, dass heute, nachdem wir die ursprüngliche Ungläubigkeit und Unsicherheit überwunden haben, die Zeit dafür ist, ein Resumee zu ziehen.

Mehr
Kochen in der Quarantäne: torrijas mit Milch
Apr27

Kochen in der Quarantäne: torrijas mit Milch

Wir erleben ungewöhnliche Zeiten. Die Quarantäne aufgrund des Coronavirus geht weiter, und trotz des Frühlingsbeginns und der Osterferien müssen wir uns verantwortungsvoll verhalten und zu Hause bleiben. Dieses Jahr zu Ostern habe ich an die glücklichen Zeiten meines Erasmus in Sevilla gedacht, im fernen Jahr 2017, als mein tägliches Leben normal weiterging und wir frei rausgehen, reisen, die Welt entdecken und neue Kulturen kennenlernen konnten. Als ich mich an die Vergangenheit erinnerte, habe ich mich entschieden, an diesem Nachmittag die torrijas mit Milch zu kochen, ein spanisches Rezept, welches zur Ostertradition gehört.

Mehr
Die grüne Seele Brüssels
Apr20

Die grüne Seele Brüssels

Bereits in meinem letzten Bericht, in welchem ich die kulturellen und kulinarischen Sehenswürdigkeiten Brüssels beleuchte, wurde das Thema Natur angerissen. Dort habe ich den prachtvollen Parc du Cinquantaire oder auch Jubelpark genannt, vorgestellt. Dieser bietet eine willkommene Abwechslung und ist insbesondere in der Mittagspause sehr beliebt, da er nahe an den Europäischen Institutionen liegt und einen hohen Erholungswert hat. Dies ist nicht zuletzt auf das prachtvolle Arc de Triomphe zurückzuführen, auf welches ich unter anderem in diesem Beitrag Brüssels kulturelle und kulinarische Sehenswürdigkeiten näher eingehe.

Mehr
css.php