Kochen mit Oma (Italien): Piemontesische Vorspeise
Okt07

Kochen mit Oma (Italien): Piemontesische Vorspeise

Wie der Name erkennen lässt, ist die Piemontesische Vorspeise eine Spezialität der italienischen Region Piemont, die ihre Wurzeln in landwirtschaftlichen Traditionen hat. In der Regel bereitet man dieses Gericht am Ende des Sommers, wenn der Garten Gemüse im Überfluss bietet, das für den Winter aufbewahrt wird.
Wollen Sie lernen, wie Sie diese Vorspeise bereiten können? Heute zeige ich Ihnen das traditionelle Rezept meiner Familie. Es gibt jedoch verschiedene Varianten und Sie können Ihr personalisiertes Rezept erfinden, damit Sie einige Gemüse beseitigen oder andere, wie Zucchini und Fenchel, hinzufügen, wenn Sie wollen.

Mehr
css.php